Das knallrosa Tagebuch

Todd Brown

Belletristik, Reihe: Bruno Gmünder Taschenbuch, Ausgabe: 23, Seiten: 328, Format: 11,5 x 18 cm, Umschlag: Broschur, ISBN 978-3-86187-325-9, August 2007, 13,95 €

"Das ganze letzte Jahr stand ich auf Les. Für mich war er die Vollkommenheit in Person. Leider waren etwa 15 Mädchen in der Klasse derselben Ansicht. Und die hatten mir gegenüber einen großen Vorteil. Sie konnten mit den Wimpern klimpern, kichern, ihn anfassen und sich wie die Vollidiotinnen aufführen, während ich mich damit begnügen musste, ihn von meiner Bank aus anzuschauen.

Aber das reichte mir schon. Zu beobachten, wie Les durch den Turnsaal rannte, und ihn mir ohne Hemd vorzustellen, genügte vollkommen."
Damals jedenfalls, reichte es. Denn jetzt versucht Ben, mit den Einträgen in sein supergeheimes, superpersönliches, knallrosa Tagebuch Herr seines chaotischen Alltags zu werden: das erste Jahr an der Highschool, die miefige Kleinstadt, der Stress mit den Eltern und die Tatsache, dass er nicht auf Mädchen steht. Genug zum Ausrasten eigentlich, aber Ben kämpft sich durch und lässt sich nicht unterkriegen, nicht von seinem Vater, dem Säufer, der fanatischen Oma, seinem Bruder, ein Großmaul, der besonders gern über Schwule lästert. Folglich geht Ben durch die Hölle, nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule. Sensibel und vorlaut schreibt Ben über seine Mitmenschen und Konflikte. Doch dann taucht der junge Aaron auf, der gut aussieht und darüber hinaus selbstsicher und rebellisch ist. Eine Liebesgeschichte voller Verzweiflung, Komik und Katastrophen gibt Ben den Mut, sein Leben so zu leben, wie er es will und ist der Stoff aus dem die – trotz allen Schlamassels – quietschvergnüglichen Aufzeichnungen sind.

Pressezitate

"...diese Geschichte vereint alles, was Amerika ist: Konservativismus und Modernität, Hinterwäldlertum und Dummheit, Erfolgsdruck und Gemeinschaft, Liebe und Gewalt. Hervorragend bis zum Ende!"

XTRA!

"Brown gelingt es, ein glaubwürdiges Bild von Bens homophobem Kleinstadtumfeld zu zeichnen."

hinnerk


Verwandte Produkte

Out and proud - Willkommen in deiner neuen Welt

Stephan Niederwieser

Sachbuch, 19,95 €
Viele verbinden das Coming-out mit einem Gang zum Zahnarzt. Wie falsch das ist, erklärt Stephan Niederwieser in seinem neuen Ratgeber: Das Coming-out ist nicht ein großer Schritt, sondern ein Prozess, hinter dem mehr steht, als Mutti zu sagen: "Ich bin schwul." mehr

Die Jungs auf der Klippe

John Fox

Hörbuch, 18,50 €
Die wundervolle Geschichte vom Erwachsenwerden, kraftvoll geschrieben mit großem Einfühlungsvermögen. Der belletristische Klassiker jetzt als Hörbuch! mehr

Paul, mein großer Bruder

Håkan Lindquist

Belletristik, 12,95 €
Jonas hatte einen Bruder. Dieser starb allerdings, bevor Jonas geboren wurde. Eines Tages findet er die alte Jacke seines Bruders auf dem Dachboden. In einer der Taschen liegt ein Brief. An wen ist er gerichtet? Und weshalb liegt der Brief in der Jackentasche seines Bruders? mehr

Ein Fall von Liebe - Band I der Trilogie

Gordon Merrick

Belletristik, 9,95 €
Charlies und Peters Romanze vom heftigen Kennenenlernen bis zur Trennung und dem sürmischen Happyend ist der erste Roman seiner Art, der schwule Liebe nicht tragisch darstellt. mehr

Rosarote Herzen - Verliebte Jungs

Thomas Mindt

Belletristik, 11,95 €
Der zweite Teil von Rosarote Herzen bringt wieder extrem gute Laune! mehr

Er hat´s raus

Kirk Read

Belletristik, 14,95 €
Kirk weiß, wie's geht und er weiß, was er will: Da stört es ihn auch nicht, dass sein Coming-out nicht überall Begeisterung auslöst ... Schule, Eltern, Nachbarn, Freunde schaffen es aber nicht, dass Kirk weder seinen Humor noch seine Coolness verliert - und schon gar nicht von seiner Maxime abrückt, sich mit halben Sachen zufrieden zu geben. mehr

Autor

© 2008 Bruno Gmünder Media Group - Legal Note

Parse Time: 0.070s