Allure

Robert W. Richards

Comic, Seiten: 96, Format: 18x24,5 cm / 7x9.5 inch, Umschlag: Hardcover mit Schutzumschlag, Druck: 4-farbig, ISBN 3-86187-881-x, October 2006, 22,95 €

Robert W. Richards beeindruckt mit seiner unverwechselbaren Ästhetik. Mit nur wenigen Pinselstrichen bringt der Künstler Werke zu Papier, die gerade durch ihre Einfachheit bestechen. Seine Männerportraits strotzen vor Erotik, die Models sind von umwerfender Schönheit. Dieses Buch versammelt Einzelporträts, sexy Posen und explizite Szenen, aber immer mit einem Hauch Parfüm. Richards ist Vollblut-Designer, sein Talent ist die Reduktion auf das Wesentliche – großes Kino!

Über den Künstler:

Das New Yorker Multitalent Robert W. Richards begann seine Karriere als Zeichner für die Modewelt, sein hervorstechende Begabung begeisterte die Modezaren in Paris und Rom, zu seinen Kunden zählte er u. a. Yves St. Laurent, Valentino und Gaultier. Er porträtierte Hollywoodstars wie Cher und Tony Curtis und arbeitet seit vielen Jahren mit Schwulenmagazinen wie Advocate und Mandate zusammen. Richard’s Bilder besitzen einen hohen Wiedererkennungswert und machen dieses Buch zu einer der interessantesten Neuerscheinungen auf dem schwulen Buchmarkt.


Verwandte Produkte

G-Man

Glen Hanson

Comic, 16,95 €
Provokativ, verrucht und manchmal obszön, das aus Kanada stammende Multitalent Glen Hanson zeichnet seine knackigen Traummänner in knalligen Farben. Unterschiedliche Typen, Daddies, College-Jungs, Sportler oder Hip-Hopper, alle sehr amerikanisch, machen Lust auf mehr. mehr

Beau Men

BEAU

Comic, 14,95 €
Männersex - opulent in Szene gesetzt. mehr

BEAUMEN 2

BEAU

Comic, 19,95 €
BEAU's Männer wissen, was sie wollen: Männer! mehr

For The Boys

Joe Phillips

Comic, 14,95 €
Erotik der ganz besonderen Art - Joe Phillips macht schwule Fantasien wahr mehr

Galerie

Autor

Robert W. Richards

Robert W. Richards

Das New Yorker Multitalent Robert W. Richards begann seine Karriere als Zeichner für die Modewelt, sein hervorstechende Begabung begeisterte die Modezaren in Paris und Rom, zu seinen Kunden zählte er u. a. Yves St. Laurent, Valentino und Gaultier. Er porträtierte Hollywoodstars wie Cher und Tony Curtis und arbeitet seit vielen Jahren mit Schwulenmagazinen wie Advocate und Mandate zusammen. Richard’s Bilder besitzen einen hohen Wiedererkennungswert und machen dieses Buch zu einer der interessantesten Neuerscheinungen auf dem schwulen Buchmarkt.

© 2008 Bruno Gmünder Media Group - Legal Note

Parse Time: 0.053s