Das Weißwurstfrühstück - und andere Sauereien

Gerke van Leiden

Belletristik, ISBN 3861872501, September 2002, 12,95 €

Aus der Feder von Kultautor Stephan Niederwieser, unter dem Pseudonym Gerke van Leiden, fließen diesmal keine romantischen Stadtgeschichten und auch keine Sextipps, sondern 16 Ergüsse erotischen Stils aus der Stadt der Gemütlichkeit und der alljährlich stattfindenden Wies’n. Näher kommen sich hier alteingesessene Bayern, aber auch Touristen von nah und fern, die es in die Weißwurstmetropole verschlägt und die dort auf ihre Kosten kommen. Und das tut auch der Leser, der bei all diesen Begegnungen hautnah dabei sein darf!

Pressezitate

"Gerke von Leiden (Stephan Niederwieser) [...] liefert bayrische Schmankerl erster Güte."

Pride


Verwandte Produkte

Autor

Gerke van Leiden

Gerke van Leiden ist ein Pseudonym des Autors Stephan Niederwieser. Bisher von ihm erschienen: "Glory, Glory, Halleluja" (In: "Hiebe und Triebe 2" Querverlag 2002)und im Bruno Gmünder Verlag der Sammelband "Das Weißwurstfrühstück und andere Sauereien" (2002).

© 2008 Bruno Gmünder Media Group - Legal Note

Parse Time: 0.083s