Die ganze schwule Welt auf deinem Iphone!

Ab sofort auf dem iPhone - das weltweit größte schwule Adressverzeichnis des SPARTACUS!

Bars, Cafés, Clubs, Saunas, Hotels oder einfach nur eine Cruisingarea - mit der neuen SPARTACUS App findet man sich jetzt überall schnell zurecht. Und das sogar ohne teure Roaming-Gebühren, denn fast alle Funktionen sind auch offline verfügbar! Der große Vorteil dieser App, im Vergleich zu vielen anderen elektronischen Guides, die derzeit erhältlich sind, liegt in der weltweiten Abdeckung und dem bewährten Codesystem: Im Handumdrehen hat man alle Bars mit Tanzfläche, alle Clubs mit Darkroom oder Saunen mit Whirlpool gefunden - die intelligenten Suchfunktionen machen Spaß und nehmen dem Nutzer viel Arbeit ab.

  • Mit der fantastischen Stimmungs-Suche findet Mann sofort alle Orte, an denen er seine Bedürfnisse, wie zum Beispiel Tanzen, Trinken, Sex, Schlafen, Shoppen oder auch einfach nur Essen am besten befriedigen kann.
  • Eine Feedbackfunktion erlaubt zudem den schnellen Kontakt zur SPARTACUS-Redaktion und zum sozialen Netzwerk FACEBOOK, damit alle Freunde auch gleich wissen, auf welchen Club man gerade abfährt. Mit Hilfe der SPARTACUS-Agenten und dem Redaktionsteam in Berlin erhält der User eine nie da gewesene Aktualität.
  • Jede Location kann auf Wunsch auch durch ein spezielles Sternesystem bewertet werden - so weiß der Nutzer auf den ersten Blick, was gerade besonders angesagt ist!
  • Einzigartig ist neben der detaillierten Beschreibung aller Einträge auch die Einbindung von Bildern, Flyern und anderen Informationen zu den jeweiligen Orten und vermitteln ein umfassendes Bild.
  • Wer sich genauer über ein Land oder eine Stadt informieren möchte, findet in der App redaktionelle Beiträge zur politischen Situation der Homosexuellen vor Ort, Sehenswürdigkeiten und anderen Besonderheiten.
  • Abgerundet wird das Angebot durch einen globalen Eventkalender, der die weltweiten Pride-Veranstaltungen und die grossen Partys auflistet.
  • Die SPARTACUS App ist auf Deutsch und Englisch in drei verschiedenen Versionen ab EUR 6,99 erhältlich: "Europa", "Amerika, Afrika, Asien und Ozeanien" und "Weltweit". Jede Version erhält ein ganzes Jahr lang jeden Monat ein automatisches Update. Eine kostenlose Version, in der man innerhalb eines ausgewählten Musterlandes alle Features austesten kann, steht ebenfalls zur Verfügung. Mehr Informationen auf www.spartacusworld.com

    veröffentlicht in Allgemein, Veröffentlichungen, Veranstaltungen, Interviews, Features, Videos, Fotografie, Comic, Ankündigungen am 14.12.2011

    Kommentar hinterlassen

    Achtung: Kommentare müssen erst genehmigt werden, bevor sie hier zu sehen sind.

    Spartacus App Android & iOS

    Verwandte Produkte

    SPARTACUS International Hotel Guide 2015

    Briand Bedford

    Guide, 11,95 €
    Auch in diesem Jahr wieder topaktuell! Für diese Neuauflage wurden alle Hotels, Gästehäuser und Resorts neu recherchiert. mehr

    SPARTACUS International Gay Guide 2015/2016

    Briand Bedford

    Guide, 25,95 €
    Der Spartacus International Gay Guide: Der umsatzstarke Reiseführer für den schwulen Markt! Profitieren Sie von der immensen Nachfrage nach diesem Standardwerk! Der Guide ist einfach und praktisch: mehr

    Jim French Diaries / The Creator of Colt Studio

    Jim French

    Fotobuch, 39,99 €
    So viel steht fest: Die schwule Bilderwelt wäre ohne Jim French – den Begründer von COLT Studio – um einiges ärmer mehr

    Ein Fest für den Meister

    John Preston

    Belletristik, 14,99 €
    Über eine ungewöhnliche Annonce sucht ein Meister nach willigen Sklaven für eine exklusive S/M-Party – und sie melden sich zuhauf: mehr

    Sixty Nine / Joyful Gay Sex – featuring CockyBoys

    Jake Jaxson, R. J. Sebastian

    Fotobuch, 49,99 €
    Wie hat man lustvollen Sex, ohne Scham, dafür mit Freude an der Sache? Die CockyBoys zeigen es uns. mehr

    Mulholland Meat- (Gay Pulp 02)

    Kip Nolan

    Belletristik, 14,99 €
    Hollywood, Thursday 24 September 1953—the star-studded West Coast premiere of The Robe, the world’s first Cinemascope epic, lights up Hollywood with searchlights and glamour. Far from the bright lights, in a run-down apartment in West Los Angeles, private investigator and studio fixer Rick Barker finds a victim of brutal murder. mehr