Allgemein

RSS 2.0 Feed

Hassseite kreuz.net seit 02.12.2012, 01:00 Uhr nicht mehr erreichbar.


Hassseite kreuz.net seit 02.12.2012, 01:00 Uhr nicht mehr erreichbar. Weiterer Teilerfolg der Aktion STOPPT KREUZNET des Bruno Gmünder Verlags

Der Bruno Gmünder Verlag, das Team und die Unterstützer der Kampagne STOPPTKREUZNET zeigen sich erfreut, dass die Hetzseite, abgeschaltet ist. Den Machern und Zuträgern scheint es inzwischen zu riskant, weiterhin aus der Anonymität gegen Homosexuelle, Juden, Politiker, weltoffenen Katholiken und Journalisten zu hetzen und haben die Seite – vorerst – geschlossen. Der Aktion STOPPTKREUZNET ist es gelungen, der Öffentlichkeit die Gefährlichkeit dieser Hassseite zu vermitteln und hat dazu beigetragen, dass die kriminalpolizeilichen Ermittlungen jetzt auf Hochtouren laufen.

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 03.12.2012

Kampagne STOPPT KREUZ.NET übergibt bisherige Resultate der Staatsanwaltschaft sowie dem Verfassungsschutzpräsidenten, Hans-Georg Maaßen


Am 06.11.2012 wurden die bisherigen Resultate der Aktion STOPPT KREUZ.NET des Bruno Gmünder Verlags der Staatsanwaltschaft in Berlin übergeben. Einen Tag später wurden die Ergebnisse von Volker Beck, Bundestagsabgeordneter von Bündnis90/Grünen, an den Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen weitergegeben.

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 12.11.2012

Neu im November


Jack Holmes und sein Freund
Roman, Edmund White

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 05.11.2012

Schutzbehauptung der Deutschen Bischofskonferenz falsch


Schutzbehauptung der Deutschen Bischofskonferenz falsch:

Hinter kreuz.net stehen Mitarbeiter aus höchsten Kirchenkreisen

Der Aktion STOPPT KREUZ.NET des Bruno Gmünder Verlages liegen Informationen vor, aus denen hervorgeht, dass hinter kreuz.net Personen aus dem kirchlichen Dienst stehen. Die anders lautende Aussage der Deutschen Bischofskonferenz ist falsch und behindert das Vorgehen gegen kreuz.net. Zudem wächst der Eindruck, dass es ein stilles Einverständnis der katholischen Kirche mit der extremen Homophobie und verbalen Gewalt von kreuz.net gibt.

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 22.10.2012

Ausgewählte Leckerbissen aus dem aktuellen Verlagsprogramm zum Runterladen und Mitnehmen.


Nachschub für Lesehungrige: Ausgewählte Leckerbissen aus dem aktuellen Verlagsprogramm zum Runterladen und Mitnehmen. Egal ob für die U-Bahn, das Wartezimmer oder den schönsten Ort der Welt: diese eBooks erweitern die tragbare Bibliothek um zahlreiche Kostbarkeiten.

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 18.10.2012

Offener Brief der Aktion STOPPT KREUZ.NET des Bruno Gmünder Verlags an die Deutsche Bischofskonferenz


Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz
Kaiserstraße 161
53113 Bonn

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Ankündigungen am 11.10.2012

MÄNNER jetzt auch für iPad, iPhone, in einer Android-Variante und als Pocketmag


MÄNNER sollte man (und Frau) eigentlich immer und überall lesen. Das geht jetzt! Denn seit Kurzem gibt’s MÄNNER auch fürs iPad, iPhone, in einer Android-Variante und als Pocketmag.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Ankündigungen am 10.10.2012

Aktion „STOPPT KREUZ.NET“ vom Bruno Gmünder Verlag ist riesiger Erfolg, Bestsellerautor David Berger Koordinator der Kampagne, Spendenkonto eingerichtet


STOPPT KREUZ.NETDer Berliner Bruno Gmünder Verlag hat am 5. Oktober 15.000 Euro "Kopfgeld" für Informationen über die Macher von kreuz.net ausgesetzt. Das Portal hatte den Entertainer Dirk Bach nach dessen Tod als "Homo-Gestörten" und sexuell krank bezeichnet. STOPPT KREUZ.NET stieß auf breites Echo in den Medien und in sozialen Netzwerken. Darum wird die Kampagne jetzt erweitert: Ein Spendenkonto für die Erhöhung des "Kopfgeldes" und weiterer Recherchekosten ist eingerichtet und Dr. David Berger ("Der Heilige Schein") ist der neue Koordinator.

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 09.10.2012

Beleidigung von Dirk Bach: Bruno Gmünder Verlag zahlt „Kopfgeld“ für Informationen über kreuz.net


Berliner Unternehmen setzt 15.000 Euro Kopfgeld für Informationen über die Macher des sogenannten „katholischen Nachrichten“-Portals kreuz.net aus

kreuz.net

Einen Tag nach dem Tod des Schauspielers Dirk Bach am 1. Oktober 2012, erschien auf dem Portal für sogenannte "katholische Nachrichten" kreuz.net ein Text unter der Überschrift "Jetzt brennt er in der ewigen Homohölle". In ihm wird Bach als "homosexueller Sittenverderber", "Homo-Gestörter", sexuell krank, „Propagandist der Homo-Unzucht“ und „entartet“ bezeichnet.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Ankündigungen am 05.10.2012

SPARTACUS SAUNA GUIDE ENDLICH ONLINE


Ob im Sommer oder im Winter – schwule Saunen sind einzigartige Orte, voller Hitze, Erotik und Sex. In vielen Ländern sind sie zudem Zufluchtsorte für schwule Männer, die zu Hause keinen Sex haben können und sind - trotz all der Veränderungen beim Dating durch die digitalen Medien - ein fester Bestandteil der Szene.

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 01.10.2012

Bruno Gmünder Verlag wird Mitglied im Bündnis gegen Homophobie


Der Bruno Gmünder Verlag tritt mit dem heutigen Tage dem Bündnis gegen Homophobie bei. Hierzu erklärt Tino Henn, geschäftsführender Gesellschafter der Mediengruppe:

„Berlin ist eine Weltmetropole – Toleranz, Verständnis und Akzeptanz sind die Werte, auf denen diese Stadt gegründet wurde und mit denen wir allen Menschen begegnen sollten. Jede Form von Diskriminierung aufgrund von sexueller Identität sowie Ausgrenzung und Gewalt haben in Berlin keinen Platz.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Ankündigungen am 25.09.2012

Ein Roman über einen schwulen Fußball-Bundesliga-Profi hat erstaunliche Parallelen zur Wirklichkeit bekommen


Dass es sie gibt, ist klar. Das sie unsichtbar sind auch: schwule Fußballprofis in der Bundesliga. Vor zwei Tagen postete Fluter.de, die Internetpräsenz des Magazins der Bundeszentrale für politische Bildung, unter dem Titel "Ein Mann, den es eigentlich nicht gibt" ein Interview mit einem Vertreter dieser seltenen Spezies. Als Leser erfuhr man

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 13.09.2012

Tom of Finland Life and Work of a Gay Hero


Man könnte meinen, es handele sich bei den muskulösen Kerlen mit den überdimensionierten Schwänzen und dem schier überbordenden Selbstbewusstsein, die Tom of Finland zeichnet,

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 27.08.2012

Mord auf Französisch


Schwule Täter in Krimis gab es in den letzten Jahrzehnten viele – pathologisch ließen sich solche Figuren trefflich ausschlachten. Selbstbewusste schwule Kommissare gab es erst in den letzten zehn Jahren häufiger zu entdecken;

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 27.08.2012

Bruno Gmünder Verlagsprogramm 2012/2


Sehr geehrte Medienpartner, liebe Redaktion, das druckfrische Bruno Gmünder-Verlagsprogramm bietet zur zweiten Jahreshälfte wieder ein eindrucksvolles Angebot: hochwertige Fotobände ebenso wie spannende Belletristik, unterhaltsame Comics und sexy Kalender.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Veröffentlichungen, Ankündigungen am 27.06.2012

Ein aktueller Trend geht in Richtung eBooks.


Mit der Digitalisierung unserer Welt müssen sich auch unsere Gewohnheiten der neusten Technik anpassen. Ein aktueller Trend geht in Richtung eBooks, die digitale Form des gedruckten Buches. Auch der Bruno Gmünder Verlag stellt sich heute auf die neue Art des Lesens ein und veröffentlicht seit diesem Jahr verschiedene eBooks.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Veröffentlichungen, Ankündigungen am 18.06.2012

Spartacus Traveler - jetzt auch für Ihr Tablet!


Der Spartacus Traveler, das Reisemagazin für die schwule Community, ist seit Juni dieses Jahres auch als digitale Version für Tablets erhältlich. Damit steht die aktuelle Ausgabe April-Juni nun auch für das iPad und auf Android basierenden Tablets zur Verfügung.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Veröffentlichungen, Ankündigungen am 11.06.2012

Alles, was MANN wissen muss!


"Es gibt ja aber noch weit mehr als Ficken, Wichsen, Blasen ..." Ein Interview mit dem Autor Stephan Niederwieser über "schwulen Sex" und selbstgemachte Erfahrungen.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Veröffentlichungen, Interviews am 14.05.2012

BLACK & BEAUTIFUL


Schwarz wie poliertes Ebenholz: Die aufwändig bearbeiteten Fotos von Peter Arnold definieren den Begriff "Hochglanz" auf ganz eigene Weise.

mehr

veröffentlicht in Allgemein am 05.04.2012

SPARTACUS veröffentlicht Gay Travel Index


128 Länder im Visier: Schweden ist das homofreundlichste Reiseland der Welt - Ägypten gehört zu den Schlusslichtern.

mehr

veröffentlicht in Allgemein, Ankündigungen am 23.03.2012

Seite<<   1  2  3  4  5  6  >> 
Spartacus App Android & iOS

Verwandte Produkte

SPARTACUS International Hotel Guide 2015

Briand Bedford

Guide, 11,95 €
Auch in diesem Jahr wieder topaktuell! Für diese Neuauflage wurden alle Hotels, Gästehäuser und Resorts neu recherchiert. mehr

SPARTACUS International Gay Guide 2015/2016

Briand Bedford

Guide, 25,95 €
Der Spartacus International Gay Guide: Der umsatzstarke Reiseführer für den schwulen Markt! Profitieren Sie von der immensen Nachfrage nach diesem Standardwerk! Der Guide ist einfach und praktisch: mehr

Sixty Nine / Joyful Gay Sex – featuring CockyBoys

Jake Jaxson, R. J. Sebastian

Fotobuch, 49,99 €
Wie hat man lustvollen Sex, ohne Scham, dafür mit Freude an der Sache? Die CockyBoys zeigen es uns. mehr

Mulholland Meat- (Gay Pulp 02)

Kip Nolan

Belletristik, 14,99 €
Hollywood, Thursday 24 September 1953—the star-studded West Coast premiere of The Robe, the world’s first Cinemascope epic, lights up Hollywood with searchlights and glamour. Far from the bright lights, in a run-down apartment in West Los Angeles, private investigator and studio fixer Rick Barker finds a victim of brutal murder. mehr

Tod in Montmartre - Ein Fall für Claude Bocquillon

Laurent Bach

Belletristik, 14,99 €
Was als romantischer Urlaub beginnt, wird schnell zu einem Albtraum: Privatdetektiv Claude Bocquillon und sein Freund finden eine brutal zugerichtete Frauenleiche im Pariser Montmartre-Viertel. Die Tote ist keine Unbekannte, sondern die lang verschollene Schwester von Bocquillons Freund Lambert. mehr

Das Geheimnis von Pine Shadow - Ein Adrien-English-Krimi

Josh Lanyon

Belletristik, 14,99 €
Eine mysteriöse Ausgrabungsstätte, Schüsse aus dem Nichts und eine Leiche, die plötzlich verschwindet. So hat sich Adrien English seine Auszeit auf der Pine Shadow Ranch nicht vorgestellt. Der attraktive Krimi-Autor will dort… mehr

SPARTACUS Berlin Gay Guide

Ronny Matthes

Guide, 11,95 €
Wenn anderswo die Bürgersteige hochgeklappt werden, fängt in Berlin der Spaß erst an. Und auch tagsüber wird es nie langweilig. mehr

Ehrenmord in Amerika - Hass und Begehren unter Männern

David McConnell

Sachbuch, 16,99 €
Eine Serie von Morden an schwulen Männern erschüttert die Vereinigten Staaten. David McConnell untersucht die Gründe für den Hass, der diese Verbrechen möglich macht. Er zeichnet intime Porträts der Täter, die ebenso schockieren wie faszinieren. mehr